Projektziele

 

"Der Weg den du einschlägst, hängt in erster Linie davon ab, wohin du gehen willst."

Lewis Carroll

 

Die Projektziele der KAUSA Servicestelle Leipzig sind:

  • Weitervermittlung (Verweis) nach einer qualifizierten Erstberatung an die richtigen Ansprechpartner bzw. zuständigen Stellen im Netzwerk
  • stärkere Vernetzung der regionalen Akteure im Bereich Jugendliche mit Migrationshintergrund
  • Aufbau einer Koordinierungs- und Beratungsstruktur in der Region Leipzig
  • Sensibilisierung für die Besonderheiten der Ausbildung von Menschen mit Migrationshintergrund und Geflüchteten
  • Betrieb einer Anlauf- und Beratungsstelle zu Fragen der beruflichen Qualifizierung und dualen Ausbildung
  • Unterstützung von Unternehmen bei der Ausbildung von Jugendlichen mit Migrationshintergrund bzw. Geflüchteten
  • Unterstützung für Eltern bei der Begleitung ihrer Kinder im Berufswahlprozess und der Ausbildung
  • Verbesserung der Ausbildungsbereitsschaft und Ausbildungsfähigkeit von Selbstständigen mit Migrationshintergrund
  • Unterstützung der regionalen Wirtschaft durch Hilfen bei der Besetzung von Ausbildungsplätzen für die Fachkräfte von morgen