beratung und qualifizierung

Ziel der KAUSA Servicestelle Leipzig ist es, Unternehmen und Selbstständige mit Migrationshintergrund bei der erstmaligen Ausbildung zu unterstützen und bestehende Ausbildungsunternehmen bei der Ausbildung von Jugendlichen mit Migrationshintergrund zu begleiten.

 

Hierzu entwickeln wir mit Ihnen ein modulares Qualifizierungs- und Coachingangebot unter anderem zu den Themen:

  • Besonderheiten im Umgang mit jungen Geflüchteten
  • Ausländische Bildungssysteme
  • Duales Bildungssystem in Deutschland
  • Personalentwicklungsmöglichkeiten im Anschluss an die Berufsausbildung
  • Ausbildungsmarketing und Azubirecruiting

Zielgruppen unserer Qualifizierungen im Unternehmen vor Ort oder in unserem Seminarzentrum sind:

  • selbstständige Unternehmer
  • Personalverantwortliche
  • Ausbilder/-innen und Ausbildungsbeauftragte
  • Betriebsräte sowie Jugend- und Auszubildendenvertretungen
  • Migrationsbeauftragte in Unternehmen

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gern beantworten wir Ihnen mögliche Fragen.

Kommen Sie einfach auf uns zu.